Unfortunately, we have not found any results for your search.
Here you can easily find the
correct educational offer
We are there for you: 0800 - 3939-000
englisch

Pädagogisches Profil

Freie Fachoberschule Leipzig

  • Vorbereitung für Studium und Beruf

    Wenn Sie mindestens einen mittleren Schulabschluss wie z.B. den Realschulabschluss oder bereits eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung besitzen, sind Sie auf der Freien Fachoberschule Leipzig herzlich willkommen. Unser staatlich anerkannter Abschluss wird Sie zum weiterführenden Studium an einer deutschen Fachhochschule berechtigen sowie Ihre Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verbessern. Für Schülerinnen und Schüler mit einem Berufsabschluss dauert die Ausbildung ein Jahr, für alle anderen 2 Jahre.

  • Vier Ausbildungsrichtungen

    Wir bieten vier Ausbildungsrichtungen an:

    • Gesundheit & Soziales
    • Technik
    • Wirtschaft & Verwaltung
    • Gestaltung

    In der jeweiligen Bereichsauswahl legen wir bestimmte Schwerpunkte, die später einen optimalen Start für ein weiterführendes Fachschulstudium in den gewählten Bereichen ermöglichen.

  • Fachrichtung Gesundheit & Soziales

    Hier erwerben Sie eine passende Vorqualifikation für ein Studium oder die Ausbildung im Bereich Gesundheits- oder Sozialwesen. Nach dem Abschluss können Sie Berufsbilder wie Kindergärtner, Altenpfleger, Krankenschwester oder -pfleger, Physiotherapeut oder Ergotherapeut ergreifen. In der Abschlussprüfung werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Gesundheitsförderung und soziale Arbeit geprüft. (KEINE Schulfremdenprüfungen!)

  • Fachrichtung Technik

    Der Fachbereich Technik in der Freien Fachoberschule Leipzig bereitet die Absolventen auf Studium und Berufe in den Bereichen Elektrotechnik, Architektur, technische Informatik sowie angrenzende Gebiete vor. Berufe wie z.B. Elektrotechniker, Mechatroniker, Industriemechaniker u.a. stehen Ihnen dann offen. In der Abschlussprüfung werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Angewandte Physik geprüft.

  • Fachrichtung Wirtschaft & Verwaltung

    Hier liegt der Schwerpunkt auf den Bereichen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Wir legen dabei die Grundlagen, damit Sie nach dem Abgang Fachhochschulen oder Berufsakademien in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Verwaltung sowie Technik- und Medizinökonomie und angrenzenden Studienrichtungen besuchen können. Ebenfalls öffnen sich für Sie Türen zu Berufen wie  Bankkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau, Großhandelskaufmann/-frau sowie Aufgaben im Verwaltungsbereich. In der Abschlussprüfung werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Volks- und Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen geprüft.

  • Fachrichtung Gestaltung

    Der Leistungskurs mit kreativem Anspruch: Wer später einmal Grafik, Bildhauerei, Malerei, Design, Modedesign, Fotografie oder ähnliches studieren möchte, ist mit dieser Fachrichtung bestens versorgt. Er kann später als Werbegrafiker oder anderen Berufen im Medienbereich angestellt oder freiberuflich arbeiten. In den Abschlussprüfungen werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Künstlerisch-ästhetische Praxis geprüft.

    Bitte beachten Sie: Der Zugang zum Fachbereich Gestaltung erfordert die erfolgreiche Teilnahme an einer Aufnahmeprüfung. Hierbei sind unsere Termine zu beachten. Wer die Aufnahmeprüfung besteht, kann sich jederzeit für den Fachbereich Gestaltung bewerben.

  • Praktika und Facharbeiten

    Um für unsere Schülerinnen und Schüler einen möglichst praxisnahen Bezug zum jeweiligen Fachschwerpunkt herzustellen, ist im 11. Schuljahr die Teilnahme an einem ausbildungsbegleitenden Praktikum vorgesehen, das in einem Betrieb oder Institut freier Wahl abzuleisten ist. Die Dauer des Praktikums beträgt 800 Stunden. Hierbei werden fachpraktische Zusammenhänge und Arbeitsabläufe in Ihrem realen Wirklichkeitsbezug erfahren. Diese vertiefen den Zugang und das Verständnis zur jeweiligen Materie ebenso wie die Fähigkeit zu einer Arbeit im Team.

    Die Schülerinnen und Schüler können sich die Betriebe selbst wählen oder bei Bedarf eine Liste mit Fachbetrieben einsehen, die mit der Freien Fachoberschule Leipzig zusammenarbeiten.

The Rahn Education newsletter

We will keep you up to date and inform you regularly of the latest events, innovations in the education system and lots more.

Thank you for your registration

We appreciate your interest and will be happy to answer any further questions you may have.

News

More news
Satisfied voices
back forward

Search: Here you can easily find the right educational offer

Unfortunately, we have not found any results for your search.