Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.
Hier finden Sie ganz einfach das
richtige Bildungsangebot
Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

Alumni

Freies Gymnasium im Stift Neuzelle

  • Was macht eigentlich...?

    Über die Jahre durften wir bereits einige Schüler zum Abitur begleiten. Heute leben und arbeiten sie in aller Welt – und zwei von Ihnen erzählen, was sie mit ihrer Schulzeit am Gymnasium im Stift Neuzelle verbinden.

  • Eric Altmann – Auf dem Weg ins Ausland

    Im Jahr 2007 begann ich meine Laufbahn an der Rahnschule und absolvierte im Schuljahr 2011/2012 ein Auslandsjahr in den USA, das ich mithilfe der Organisation YFU durchführte. Nachdem ich mein Abitur im Jahr 2014 mit den Leistungskursen Wirtschaft, Geschichte und Chemie abgelegt hatte, lernte ich in einem Praktikum im bayrischen Aschau i. Chiemgau die Hotellerie kennen. Schlussendlich entschied ich mich jedoch dafür, diesen beruflichen Weg nicht einzuschlagen, und entschied mich nach einer Findungsphase in Eisenhüttenstadt für ein wirtschaftliches Studium, das ich im Frühjahr 2015 als BWL-Student an der HTW Berlin begann. Seit Ende 2015 arbeite ich zusätzlich als Werkstudent bei Egon Zehnder, Europas führender Personalberatung, und werde 2017 ein Auslandspraktikum absolvieren.

  • Vanessa Allgaier – „Die schönste Zeit meines Lebens“

    Ich habe im Jahr 2015 mein Abitur am Gymnasium im Stift Neuzelle absolviert. Es hätte für mich wahrscheinlich keinen besseren Weg geben können, als an dieser Schule mein Abitur zu machen. Ich durfte viele tolle Menschen kennenlernen, habe viel gelernt von Lehrern, die mir lebenslang in Erinnerung bleiben werden, und Direktoren kennenlernen dürfen, die mir verständlich gemacht haben, dass sie immer an einen glauben und wie wichtig die Schulzeit ist.

    So habe ich Sachen geschafft, die so manch einem ein Fragezeichen ins Gesicht zauberten, mein Abitur erfolgreich abgeschlossen und mir selber gezeigt, dass der Wille und die Zielstrebigkeit den Erfolg im Leben ausmachen.

    Danach begann ich eine Ausbildung als Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel in Berlin – dieses Berufsleben war eine echte Umstellung. Nun starte ich eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte in der Stadtverwaltung Frankfurt (Oder), um diese anschließend mit dem Verwaltungsfachwirt zu beenden. Für mich war die Schulzeit die schönste meines Lebens, dank des tollen Unterrichtes, der super Lehrer oder auch den Momenten, die ich mit vielen tollen Menschen teilen durfte.

Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten
Zufriedene Stimmen
zurück weiter

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.