Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

Unser Angebot

Studienkolleg der Rahn Education in Halle

  • Studienkolleg der Rahn Education

    Wenn Sie Ihren Schulabschluss im Ausland erworben haben, können Sie grundsätzlich an einer deutschen Universität oder Hochschule studieren. In vielen Fällen reicht jedoch der Schulabschluss aus dem Ausland nicht aus, um direkt in einer Hochschule aufgenommen zu werden. Am Studienkolleg können Sie sich innerhalb von 18 Monaten auf eine Prüfung vorbereiten, die Ihnen das Studium ermöglicht. Der Schwerpunktkurs an unserem Studienkolleg entspricht viele Studienfächer – zum Beispiel Technik, Ingenieurwissenschaft, Informatik oder Wirtschaft. Wir bereiten Studienbewerber mit ausländischen Zeugnissen auf ein Studium an einer deutschen Hochschule vor.

  • Unser Ziel ist,

    dass unsere Absolventen erfolgreich an einer Hochschule oder Universität studieren können. Die Kurse des Studienkollegs sind darauf ausgerichtet, die entsprechenden sprachlichen, fachlichen und methodischen Voraussetzungen zu schaffen.

  • Unser Kursangebot

    richtet sich hauptsächlich an Studienbewerber, deren Abschlusszeugnis aus dem Ausland keinen direkten Hochschulzugang erlaubt. Die Kurse werden mit einer Feststellungsprüfung abgeschlossen. Kursbeginn ist zwei Mal im Jahr, Mitte Oktober und Anfang April.

    Das Studienkolleg der Rahn Education bietet keinen Sprachkurs für Anfänger. Die Unterrichtssprache in dem Fachkurs ist Deutsch. Für die Aufnahme in das Studienkolleg sind deshalb grundlegende deutsche Sprachkenntnisse erforderlich. Bei der Bewerbung muss ein Zertifikat mit mindestens dem Niveau A2 vorgelegt werden.

  • Beginn- und Endtermine

    Die Beginn- und Endtermine ergeben sich der zentralen Festlegung der Studienkollegverordnung des Landes Sachsen-Anhalt sowie der zentralen Prüfungstermine der Feststellungsprüfungen jeweils im Juni sowie Dezember eines Kalenderjahres.

    Unsere Planung geht davon aus, dass jedes Halbjahr (Semester) ein Kurs beginnt, natürlich zu Beginn im Jahr 2019 zunächst nur ein Vorbereitungskurs.

    Der Vorbereitungskurs beginnt jeweils so, dass der anschließende Besuch der gewählten Schwerpunktkurse beim erfolgreichen Bestehen der Prüfung möglich ist.

    Die Schwerpunktkurse enden jeweils am Ende des Monats der zentralen Feststellungsprüfungstermine. Ausgehend von der Dauer der Schwerpunktkurse ergeben sich für das Jahr 2019 und das Jahr 2020 folgende Beginn- und Endtermine:

    Jahr 2019

    1. Halbjahr
    2. Halbjahr
     

    Vorbereitungskurs

     

    37. Kalenderwoche 2019 – 03. Kalenderwoche 2020

     

    Jahr 2020

    1. Halbjahr
    2. Halbjahr
     

    Vorbereitungskurs

    12. Kalenderwoche –
    29. Kalenderwoche

    37. Kalenderwoche 2019 – 03. Kalenderwoche 2020

    Schwerpunktkurs T/W

    1. Semester

    08. Kalenderwoche -
    26. Kalenderwoche

    34. Kalenderwoche 2019–
    51. Kalenderwoche 2019

    Schwerpunktkurs T/W

    2. Semester

     

    34. Kalenderwoche 2019–
    51. Kalenderwoche 2019

Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten
Zufriedene Stimmen
zurück weiter

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.