Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

Sachsen: Kita-, Tagespflege- & Hort-Ermäßigungen bei Rahn Education im Rahmen der Corona-Maßnahmen

Sachsen: Kita-, Tagespflege- & Hort-Ermäßigungen bei Rahn Education im Rahmen der Corona-Maßnahmen

Im Rahmen der erneuten Schließungen haben Eltern je nach Standort und Bundesland Anspruch auf Ermäßigung bzw. (Teil-)Rückerstattung der gezahlten Elternbeiträge. Unberührt davon bleibt der monatliche Konzeptbeitrag – dieser ist in jedem Bundesland und unabhängig von der Betreuung zu zahlen. 

 

Folgende Regelungen gelten für das Bundesland Sachsen:

In Leipzig werden Beiträge für Kita, Tagespflege und Hort ab dem ersten Tag, ab dem das Kind die Notbetreuung in Anspruch genommen hat, bis durchgehend zum Monatsende berechnet. War das Kind zwischendurch für einzelne Tage abwesend, werden diese trotzdem als Teil des Gesamtzeitraums gerechnet. Die Berechnung erfolgt rückwirkend anhand der Anwesenheitslisten und wird anschließend erstattet oder verrechnet.

Für Februar 2021 wurden vorerst nur die Konzeptbeiträge eingezogen und anhand der Anwesenheitslisten wird rückwirkend die Berechnung der Elternbeiträge vorgenommen.

Die Beiträge für den Monat März 2021 werden in voller Höhe eingezogen.

Diesen Beitrag teilen:
Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.