Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

GRÖSSer, LAUTer, BÄSSer: Die neuen Tanzräume der Break Art Studios

GRÖSSer, LAUTer, BÄSSer: Die neuen Tanzräume der Break Art Studios

Kindern und Jugendlichen ein vielfältiges Angebot bieten, das ihre Kreativität in einer bewegten, künstlerischen Ausdrucksform fördert, ist das Ziel der Break Art Studios (kurz: BASS), die in Leipzig seit einigen Jahren eine der führenden Institution für alle Tanzstile rundum die Hip Hop-Kultur sind. Hier werden Kurse wie Breaking, Hip-Hop Freestyle, Locking uvm. in verschiedenen Altersgruppen unterrichtet und weiterentwickelt. Mit viel Energie und Begeisterung hat das Tanz-Team in den letzten vier Jahren das BASS-Profil am alten Standort in der Südvorstadt ausgearbeitet. Unter dem Motto „GRÖSSer, LAUTer, BÄSSer“ fand im August dieses Jahres der Umzug unserer Tanzakademie innerhalb von Leipzig statt.

In den neuen, zentrumsnahen Tanzräumen auf dem Campus im Graphischen Viertel wird seit Beginn des Schuljahres 2020/21 getanzt. Sowohl der schulische Tanzbereich der Freien Oberschule als auch die Tanzkurse der BASS im Nachmittags- und Abendbereich finden täglich in einer inspirierenden und vom Graffiti-Künstler, Uwe Arnold, gestalteten Umgebung statt. Wie zuvor sind die beiden Tanzräume mit Tanzboden und Spiegelfläche ausgestattet, jedoch bietet die größere Fläche mehr Platz für die Kursteilnehmer*innen. Durch die Lage direkt auf dem Campus der Rahn Education bietet sich tanzbegeisterten Schülerinnen und Schülern der Freien Oberschule, des Gymnasiums als auch der nicht weitentfernten Grundschule die Chance, in unmittelbarer Nähe nach der Schule an einem kreativen und für sie rabattierten Tanzangebot teilzunehmen.

Die Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer der Freien Oberschule unterrichten im schulischen Bereich regulär das Fach SportTanz für die Klassenstufen von der 5. bis 9. Klasse. Sie bieten zusätzlich tanzspezifische AG- & Wahlpflichtkurse an und unterrichten darüber hinaus BASS-Kurse im Nachmittags- & Abendbereich der Tanzakademie. Diese richten sich dann je nach ihrer persönlichen Tanzausrichtung und Expertenkenntnissen. So unterrichtet Holger Köhler aka „Killian“ Breaking Kurse verschiedener Alters- & Levelstufen von Kids-, Rookie- bis hin zu Semi- und Advanced- Kurse. Immer mit dem Ziel, junge Menschen dazu zu motivieren, sich durch Tanz kreativ auszudrücken und ihre besonderen Talente zu fördern.

Dank der räumlichen Nähe freuen wir uns darauf, einen fließenden Übergang vom schulischen Tanzbereich in den spezialisierten und intensiven Kursbereich der Tanzakademie zu entwickeln. Wir sind gespannt, neue Projekte zu entwickeln, die den Campus in Bewegung und zum Vibrieren bringen!

Aktuelle Informationen gibt es regelmäßig auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook und Instagram). Bei Interesse an unserem Tanzangebot, kontaktieren Sie uns gern und vereinbaren eine kostenlose Probestunde: breakartstudios@rahn.education

Diesen Beitrag teilen:
Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.