Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

IB Schülerinnen präsentieren Abschlussarbeiten in einer Kunstausstellung am Campus im Stift Neuzelle

IB Schülerinnen präsentieren Abschlussarbeiten in einer Kunstausstellung am Campus im Stift Neuzelle

Die Schülerinnen Phanh Thanh Xuan Dao (Vietnam), Yeva Guliak und Sofiia Guliak (Ukraine) haben im Abschlussjahr des IB (International Baccalaureate) im Fach Visual Arts erfolgreich ihre Kunstausstellung am Campus im Stift Neuzelle bzw. in Kiew eröffnet. Die Kunstwerke und die Ausstellung sind Teil der IB-Abschlussprüfungen und zeigen die zweijährige künstlerische Reise der Schülerinnen. Unterstützt wurden die Schülerinnen vom IB-Koordinator Steve Solano, Anna Grunemann, Kunstlehrerin am Campus im Stift Neuzelle, und virtuell von Lamia Soliman, Kunstlehrerin im IB an den Rahn Schulen Kairo.

Die IB-Ausbildung bietet den Schülerinnen zum einen die Möglichkeit gestalterische Prozesse auf eine persönliche und kreative Art zu erlernen, zum anderen erhalten sie auch die Plattform ihre Arbeiten vorzustellen und zusammen mit den Besucher*innen zu reflektieren und so Verantwortung für ein eigenes großes Projekt zu übernehmen.

Die Kunstreihen der Schülerinnen stehen dabei unter verschiedenen Themen: Judgement (Phanh Thanh Xuan Dao), Judgement and Nostalgia (The Flaws von Sofiia Guliak) sowie Depression (Yeva Guliak). Die Gemälde und Installationen entstanden u. a. mit Hilfe von Acrylfarbe auf Leinwand, UV-Farbe oder Kreide, ebenso wurden Fotografien bzw. Fotocollagen, Stoff oder digitale Medien eingesetzt.

Auch an den Rahn Schulen Kairo haben Schüler*innen im Rahmen des GIB (Gemischtsprachiges International Baccalaureate) erfolgreich ihre Kunstausstellung eröffnet

Das International Baccalaureate (IB) Diploma Programme ist ein international anerkannter Schulabschluss, der von der in Genf ansässigen privatwirtschaftlichen Stiftung International Baccalaureate Organization (IBO) vergeben wird. Während des zweijährigen Bildungsprogramms werden in besonderem Maße Weltoffenheit, kritisches und kreatives Denken, Kommunikation, Forschungsgeist und Sozialkompetenz gefördert. Absolvent*innen des IB DP verfügen über fundierte Kenntnisse des selbstständigen und wissenschaftlichen Arbeitens sowie eine Hochschulzulassung, die an Universitäten weltweit anerkannt ist.

 

Yeva Guliak

 

 

 

Sofiia Guliak

 

 

 

 

Phanh Thanh Xuan Dao

 

Diesen Beitrag teilen:
Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.