Wir sind für Sie da: 0800 - 3939-000
deutsch

Feierliche Eröffnung des Freien Gymnasiums Weinböhla mit anschließendem Tag der offenen Tür

Feierliche Eröffnung des Freien Gymnasiums Weinböhla mit anschließendem Tag der offenen Tür

Im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fand am gestrigen 14. Oktober 2021 die feierliche Schuleröffnung des Freien Gymnasiums Weinböhla statt. Geschäftsführer Gotthard Dittrich, Schulleiter des Freien Gymnasiums Weinböhla Florian Foltin, Siegfried Zenker (Bürgermeister von Weinböhla) sowie weitere Wegbegleiter:innen des Gymnasiums Weinböhla freuten sich, diesen besonderen Tag zu begehen. Gefeiert wurde mit Live-Musik von Schüler:innen der Rahn Education sowie Gitarrenklänge von Julian Wolf und Fest-Ansprachen.

Ministerpräsident Michael Kretschmer unterstrich die Wichtigkeit freier Schulträger und zeigte sich begeistert vom Schwerpunkt Astronomie des Freien Gymnasiums Weinböhla der Rahn Education und sicherte hier Unterstützung zu: „An vielen Orten in Sachsen wird wie hier in Weinböhla in Schulen investiert. Tatsächlich spricht es für die Attraktivität einer Region, wenn es dort Zuzug von Familien gibt und der Platz in den vorhandenen Klassenzimmern knapp wird. Dann ist es gut, wenn es neue Möglichkeiten und Angebote gibt. Sachsen hat ein starkes und verlässliches Schulsystem – und das sozial gerechteste bundesweit. Auch das Engagement freier Träger spielt dabei eine wichtige Rolle. Dem neuen Gymnasium wünsche ich alles Gute in der Startphase, stets neugierige Schülerinnen und Schüler und viel Erfolg.“

Im Anschluss an den Festakt gab es für Besucher:innen die Möglichkeit, die Schule im Rahmen eines Tages der offenen Tür zu entdecken. Schulleiter Florian Foltin, sein Team und die Schüler:innen stellten sich und das Gymnasium vor und boten die Möglichkeit für einen intensiven Austausch. Dabei gab es für große und kleine Besucher:innen allerhand zu entdecken, von sportlichen und musikalischen Mitmachangeboten, selbst gebastelten Planeten, passend zum Konzeptfach Astronomie, über biologische Projekte der Schüler:innen.

 

 

v.l.n.r.: Peter Lippert (Schulmanagement der Rahn Education), Siegfried Zenker (Bürgermeister Weinböhla), Gotthard Dittrich (Geschäftsführer der Rahn Education), Michael Kretschmer (Ministerpräsident von Sachsen) und Florian Foltin (Schulleiter des Freien Gymnasiums Weinböhla)

 

 

 

 

 

Titelbild + Fotos 1 bis 3: (c) Foto Rechtnitz

 

 

Diesen Beitrag teilen:
Der Rahn Education-Newsletter

Wir halten sie zuverlässig auf dem Laufenden und informieren Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Neuerungen im Schulsystem und vieles mehr.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Neuigkeiten

Mehr Neuigkeiten

Suche: Hier finden Sie ganz einfach das richtige Bildungsangebot

Leider haben wir keine Ergebnisse zu Ihrer Suche finden können.